Flachdach

 

Neubau eines Ausstellungsgebäudes.

Das ca. 500 m² große Flachdach dieser Ausstellungshalle wurde mit einer bituminösen Dachabdichtung auf einer Gefälledämmung neu abgedichtet. Der Dachrandabschluss wurde mit Aluminiumprofilen, teilweise gerundet, realisiert.

 

 

Neubau einer Dachterrasse.

Neben der Abdichtung der vorhandenen Betondecke wurde bei diesem Objekt ebenfalls die Holzkonstruktion sowie der Holzbelag der neuen Dachterrasse durch uns realisiert.

 

 

Sanierung eines Flachdachbungalows in Bünde.

Um bei der Sanierungsmaßnahme eine punktgenaue Entwässerung des Dachbereiches zu realisieren wurde eine Gefälledämmung verlegt. Durch diese Maßnahme wurden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Entwässerung und Wärmedämmung. Die Abdichtung erfolgte durch eine 3-lagige bituminöse Eindeckung.

Klicken Sie auf das Bild um die Entstehung sehen zu können.

 

 

Terrassensanierung in Bünde.

Im Zuge der Neueindichtung des Terrassenbereiches dieses Wohnhauses wurde ebenfalls der Plattenbelag erneuert. Hier wurde ein Marlux - Plattenbelag verwendet welcher durch die Farbgebung ideal zu dem Wohnhaus passt. Durch die vollflächige Verlegung der Platten auf einem Splittbett wird ein kippeln einzelner Platten verhindert.

 

 

Sanierung eines Hallendaches in Rahden.

Durch die Lage und Ausrichtung des Gebäudes hat sich der Bauherr entschieden im Zuge der Dachsanierung auch ein Augenmerk auf die Nutzung der Sonnenenergie zu legen. Durch die Verwendung einer Solardachbahn der Firma Alwitra konnte hier eine Dachabdichtung erstellt werden die neben der Regendichtigkeit auch die Sonnenenergie effektiv nutzt.